burgbad uomo vogue. badkollektion. 2009

Die moderne Interpretation von Luxus: uomo vogue besticht durch die reduzierte Form, die die Basis für eine hochwertige Lackierung in Hochglanzlack schwarz oder weiß ist. Ähnlich einem Schmuckkästchen fasziniert es durch sein Innenleben, das in kontrastierenden Farben wie Rot oder Violett lackiert ist. So strahlt uomo vogue einen urbanen Luxus aus, der niemals kitschig wirkt.
Das Programm wirkt durch die schlanken und gestreckten Proportionen sehr leicht. Die Rahmenfronten mit Glas- oder Holzfüllung sind eine Neuinterpretation klassischer Möbelfronten. Der Griff ist unsichtbar in den Rahmen eingelassen. Die Innenausstattung ist hochwertig, wie z.B. bei dem Kosmetikhochschrank mit innen liegendem Kosmetikspiegel und Innenfächern.
Das auch in schwarz erhältliche Becken ist formal reduziert, mit unsichtbarem Abfluss, und greift das Bild der schlanken Rahmen auf. Es lässt sich ebenso auf einer Konsole oder an der Wand montieren, so dass horizontal gestreckte, aufgelockerte Waschplatzlösungen möglich sind.

burgbaduomovoguehoch01
Wir setzen auf unseren Webseiten Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen